Sprungnavigation
Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Herzlich willkommen im Berufsförderungswerk Würzburg

Freizeit und Wohnen

im Berufsförderungswerk Würzburg

Das Berufsförderungswerk Würzburg ist ein Ort zum Lernen - und zum Leben! Dem Bildungszentrum angeschlossen ist ein großzügiges Wohnhaus. Die modern ausgestatteten Einzelzimmer schaffen eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Die Freizeitmöglichkeiten sind vielfältig.

Foto eines Zimmers im Wohnhaus    Foto des Fitnessraums
Foto aus dem Fitnessraum    Foto des Sportplatzes


  • Im Wohnhaus bieten moderne Einzelzimmer und vier für Rollstuhlfahrer eingerichtete Zimmer mit Dusche und WC Platz für insgesamt 199 Rehabilitanden.

  • Auch Mutter/Kind-Rehabilitanden können untergebracht werden. Entsprechende Appartements stehen zur Verfügung.

  • Ein qualifiziertes Küchenteam reicht abwechslungsreiche Mahlzeiten, bietet Diätkost und berücksichtigt die Bedürfnisse von Diabetikern.

  • Im Sportzentrum mit Turnhalle, Fitnessraum, Sauna und Freisportplatz werden u. a. Gymnastik, Torball, Fußball und Blindenfußball angeboten.

  • Zwei Kegelbahnen, ein Musikraum, ein Clubraum, ein Werkraum, eine Diskothek und ein Restaurant dienen der Freizeitgestaltung.

  • Das BFW organisiert Töpfer- und Tanzkurse, Ausflüge, Schachturniere und Besichtigungen.

Der attraktive Ausflugsort Veitshöchheim, mitten im fränkischen Weinland gelegen, bietet Nähe zur Natur, aber auch Sehenswürdigkeiten und kulturelle Ereignisse. Der Linienbus verbindet Veitshöchheim mit dem sieben Kilometer entfernten Würzburg, das alle Möglichkeiten einer modernen Großstadt und, mit der Residenz oder der Festung Marienberg, auch viel historischen Hintergrund bietet.

Foto Ulrike Barthelmes

Weitere Informationen erhalten Sie bei

Ulrike Barthelmes
Teamleiterin Wohnen, Tagungsmanagement
Fon 0931 9001-130
ulrike.barthelmes@bfw-wuerzburg.de